und Radioteleskop Effelsberg

 

Startseite Portal

 

Der abwechslungsreiche Weg durch das malerische Seitental der Ahr besticht durch herrliche Natur. Auf keltischen und römischen Pfaden geht es ab Kirchsahr in Höhen mit traumhaften Aussichten bis ins Siebengebirge und zur Hohen Acht (bei einsprechendem Wetter).

Weit über Kirchsahr hinaus bekannt ist seine Kirche. Berühmt wurde sie durch ihren prächtigen, der Kölner Malerschule zugeschriebenen, Flügelaltar. Auf Infotafeln entland des Weges werden die natürlichen, historischen und kulturellen Schätze des Tales erläutert.

An der Wanderstrecke liegt auch das Radioteleskop Effelsberg. Mit 100 m Durchmesser gehört es zu den größten Radioteleskopen der Erde.

Pkw-Anfahrt ~ Mitfahrpauschale 6 € p. P. ~ Rucksackverpflegung ~ Wanderstrecke ca. 18 km ~ Höhenunterschied ca. 450 m ~ Wanderführung Hermann Michels ~ Treffpunkt 9:00 Uhr Brunnenplatz Infotafel EV

 

 

Alle anstehenden Termine, Aktionen, Arbeiten und interessante Informationen findest du
unter dem Menuepunkt STARTSEITE → "AKTUELLES"